Leib ohne Leid?

Seelen ImPuls der Zeit

In der Welt in der wir Leben gibt es für mich zusehends mehr Leid ob Mensch, Tier oder Natur. Ein Ausdruck der seelenlosen Zeit die immer weiter voranschreitet.

Emotionale Kälte und die Frequenzen künstlicher Intelligenzen nähren auf eine nicht lebensbejahende Art und Weise das niedere Bewusstsein mit den lebensvernichtenden Folgen.

Der im niederen Bewusstsein gefangene, umklammerte Mensch tappst sprichwörtlich nichtsahnend blind und taub durch die feinen, unsichtbaren Kräfte und Mächte der Finsternis. Die Drangsale und das Drama nehmen spürbar zu.

Unsere Seele, der göttliche reine UR’Funke, liegt in unserm Innern im Geist tief verborgen ummantelt von einem unsichtbaren und sichtbaren Leib.

Dein Menschenkleid !

Unsere menschlichen Leiber leben und hängen leider wie alte, getragene Kleider hier in dem Bewusstseinskäfig fest. Gespeicherte, angereicherte, energetische Fingerabdrücke, lebendige Flecken die sich nicht einfach entfernen lassen. Denn Energien die wir durch Denken und Fühlen produzieren und das rund um die Uhr lassen sich nicht…

Ursprünglichen Post anzeigen 370 weitere Wörter

Veröffentlicht von Ahnenfreundin

Manchmal kommt man unverhoft zu Dingen die glaubt man selber kaum, wenn man aber die Gunst der Stunde nutzt und schnell erkennt und versucht zu verstehen und sich zu erinnern und zu handeln, dann helfen dir die Ahnen, dann wird man frei.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: